Pocketwine Team

Pocketwine

Pocketwine

Aktuelle Termine

Wir sind: Pocketwine — Weinwissen kompakt // Benedict Eninger und Birgit Heudorfer

Wir machen: … jeden Weininteressierten vom Weintrinker zum Weingenießer! Mit dem Pocketwine-Kartenset können Sie ganz einfach zu Hause mit Ihren Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen in ungezwungener Atmosphäre Ihre eigene Weinverkostung erleben und dabei spielerisch ihr Weinwissen erweitern.

Die PocketwineCards bieten Ihnen interessantes Wissen rund um das Thema Wein. Wir präsentieren Ihnen die bekanntesten deutschen Rebsorten mit den dazugehörigen Aromen, Trinktemperaturen, Glasformen und weiteren Tipps und Tricks. Die PocketwineCards sind für Anfänger und Genießer mit Vorkenntnissen gleichermaßen geeignet. Schulen Sie mit dem Einsatz unserer WissenCards Ihre Sinne sowie Geschmacksaffinität und werden Sie zum Weinprofi

Vom Weintrinker zum Weingenießer, zeigen Sie Ihren Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen was in dem Kultgetränk Wein alles steckt und glänzen Sie mit Ihrem neuen Besser-Wissen. Wer gewinnt die nächste Verkostungsrunde und wird neuer Mini-Sommelier?

Wie es dazu kam: Weinkauf nach Farbe, Etikette und Preis? — Das sind die gängigsten Entscheidungsmerkmale für den Weinkauf und kommen Ihnen vielleicht sogar bekannt vor. Als studierter Oenologe und Winzer wurde Benedict oft von Freunden und Bekannten um Rat gefragt, welche darauf hofften DEN EINEN TIPP von ihm zu bekommen, um die Entscheidung für einen guten Wein leichter zu machen. Doch so einfach ist es leider nicht. Selbst wenn man zum Beispiel weiß, dass man gerne einen fruchtigen Weißwein genießen möchte, so hat jede Rebsorte andere Geschmacksattribute und Eigenschaften welche zu der „richtigen“ Entscheidung eine große Rolle spielen. So kam die Idee auf, Weinwissen kompakt zu vermitteln. Denn nur mit dem richtigen Grundwissen über die verschiedenen Weine ist es jedem Möglich sich in dem breiten Weinsortiment, welches wir heutzutage genießen dürfen, zurecht zu finden und den passenden Wein zum geplanten Abendessen oder für einen lieben Bekannten als Geschenk zu finden.

Im Team ergänzen sich Benedict aus dem Fachbereich Wein und Birgit aus dem Bereich der Produktgestaltung und entwickeln gemeinsam die PocketwineCards. In naher Zukunft folgt dann zu den PocketwineCards ein individuelles Angebot für Weingüter, welche ihre eigenen Weine in Form der PocketwineCards präsentieren können. Eine digitale Ergänzung in Form einer APP ist ebenfalls in Planung.

Gründung: 01.01.2017 (Gewerbeanmeldung).

Website: www.pocketwine.de

Kontakt: Benedict: mail@pocketwine.de

Logo TU Kaiserslautern
Logo FH Kaiserslautern
Logo Softwarecluster